Herzlich willkommen zur job+karriere 2013

Unter der Schirmherrschaft von Minsterpräsidentin Malu Dreyer findet vom 13. bis 15. September 2013 die sechste Auflage der "job+karriere" im Messepark Trier statt.

Mit dem Motto "Bildung schafft Zukunft" richtet sich die Messe an Talente und Bewerber aus der Region und informiert über berufliche und private Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Messe bietet Besuchern und Ausstellern optimale Rahmenbedingungen für einen regen Austausch zu den Themen berufliche Orientierung, Studium und Bewerbung.

Die "job+karriere" unterstützt Schulabgänger in ihrer Berufswahl und hilft ihnen die richtige Entscheidung in der beruflichen Orientierungsphase zu treffen.

Auch aktuell Arbeitssuchende sind bei der "job+karriere" an der richtigen Adresse: renommierte Unternehmen sind mit ihren Personalabteilungen vertreten, um sie persönlich kennenzulernen und Karrieremöglichkeiten aufzuzeigen. In den letzten Jahren konnten so erfolgreich neue Nachwuchskräfte und Mitarbeiter vermittelt werden.


 
  Am Schülertag ist das Infomobil der Metall- und Elektroindustrie zu Besuch auf der "job+karriere"  
     
  Rita Süssmuth auf der job+karriere mit dem Vortrag „Bildungspotenziale nutzen! Ein Leben lang!“  
     
  Die WHU Otto Beisheim School of Management, eine der besten Wirtschaftshochschulen der Welt, stellt sich im Rahmenprogramm vor  
     
  Zum ersten mal mit dabei: die SAE Institute - Creative Media Kurse in Audio, Video, Film, Games  
   
 

Für diejenigen, die bereits im Berufsleben stehen, informieren Fort- und Weiterbildungsträger über die große Bandbreite an Möglichkeiten sich stetig weiter zu qualifizieren.

Auch die Praxis bleibt nicht außen vor: Aktionsinseln laden ein, Ausbildungsberufe hautnah zu erleben und die eigenen Fähigkeiten in den unterschiedlichsten Berufen zu testen.

Ein Besuch der "job+karriere" weckt Lust auf Bildung bei Menschen jeden Alters: durch ein buntes und abwechslungs-reiches Ausstellungskonzept, mit Aktionswerkstätten und erstklassigen Präsentationen, durch individuelle Ansprache
und Beratung und nicht zuletzt durch ein abwechslungs-
reiches und spannendes Rahmenprogramm.
Am Freitag, dem Schülertag, ist u.a. auch das Infomobil der Metall- und Elektroindustrie zu Besuch auf der "job+karriere". Näheres dazu im Pressetext (hier als pdf).

Informationen zum Schülertag durch Klick auf die neben-
stehende Grafik.
Öffnungszeiten:
Freitag: 10:00-18:00 Uhr
Samstag: 11:00-18:00 Uhr
Sonntag: 11:00-17:00 Uhr

Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

Veranstalter: Lernende Region Trier e.V. in Zusammenarbeit mit der Firma Schneider Promotion & Transport GmbH.



 
 
 
 
  Schneider Promotion & Transport GmbH Schneider Promotion & Transport GmbH
Messen & Veranstaltungen

Fleischstraße 59 / Posthof am Kornmarkt
D-54290 Trier
Ihr Ansprechpartner:
Oliver Möller

Tel.: 00 49 (0)6 51 - 436 638 20
Fax: 00 49 (0)6 51 - 436 638 29
mail: info@bildungsmesse-trier.de

web: www.bildungsmesse-trier.de
 
Prof. Dr. Rita Süssmuth - Bildungspotentiale nutzen! Ein Leben lang! Prof. Dr. Jutta Allmendinger - Bildungsarmut in Deutschland Schülertag der Bildungsmesse "Job + Karriere"